Information zum Bauantragsgeschehen

31.03.2022 – Der Bauantrag der juwi AG für 3 WEA im Heidelbachtal liegt seit geraumer Zeit beim Landratsamt des Erzgebirgskreises vor. Im weiteren Verlauf wird auch eine Stellungnahme der Gemeinde Drebach zum Bauantrag angefordert. Dies ist bis heute noch nicht erfolgt. Eine Stellungnahme ist daher bisher auch noch nicht möglich gewesen. Am 10.03.2022, gab es… Information zum Bauantragsgeschehen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Investor lockt Bürger

31.01.2022 – In den letzten Ausgaben des Drebacher Amtsblattes erschienen wiederholt Anzeigen im Zusammenhang mit dem geplanten Windpark. Der Investor bietet in Kooperation mit einem Kreditinstitut das bereits am Infoabend angekündigte „Bürgersparen“ an. Ausgelobt werden für maximal 3 Jahre und Einlage von min. 500 € und max. 5.000 € eine Verzinsung von 3%. Nun sollen… Investor lockt Bürger weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Wir brauchen Dich jetzt!

Die „heiße Phase“ hat begonnen! Am 08.10.2021 hat der Bürgermeister der Gemeinde Drebach im Rahmen einer öffentlichen Versammlung zum aktuellen Stand des geplanten Windparks im Heidelbachtal berichtet. Erste zentrale Information des Abends war, dass der Investor am 30.09.21 einen vollständigen Bauantrag beim Landratsamt Erzgebirgskreis eingereicht hat. Die entsprechende Abschrift ist zum Zeitpunkt noch nicht bei… Wir brauchen Dich jetzt! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktionen

Leute, hört euch das an!

Leute, hört euch das an! Vielen Dank an den Künstler für die wahren Worte und für die klare Botschaft an alle Erzgebirger! Eure BI Gegenwind im Heidelbachtal

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktionen

WINDRAD BRENNT UNLÖSCHBAR AB.

Brandt kann nicht gelöscht werden. Am Morgen des 01.10.21 hat im Kreis Steinfurt (NRW) ein Windrad gebrannt. Dies ist der zweite Windrad-Vorfall in diesem Gebiet innerhalb von zwei Tagen. Der Brand am Windrad ist gegen 4:50 Uhr ausgebrochen. Die Rotornabe und der Maschinenraum standen in Flammen und konnten nicht gelöscht werden. Die Feuerwehr ließ das… WINDRAD BRENNT UNLÖSCHBAR AB. weiterlesen

240-METER-WINDRAD-NEUBAU STÜRZT EIN

27.09.2021 Ein ca. 240 m hoher Windrad-Neubau stürzt plötzlich ein. Ein nahezu 240 Meter hohes Windrad ist am 29.09.21 nahe Haltern am See (NRW) ohne erkennbaren Grund eingestürzt.Es ist erst vor einem halben Jahr in Betrieb genommen worden. Kein starker Wind, keine Kollision mit einem Luftfahrzeug. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Vom Aufbau ist die eingestürzte… 240-METER-WINDRAD-NEUBAU STÜRZT EIN weiterlesen

Hoher Anteil Unterschriften aus umliegenden Gemeinden!

25.09.2021 Hoher Anteil Unterschriften aus umliegenden Gemeinden! Bei unserer Unterschriftenaktion fällt uns der hohe Anteil von Unterschriften aus den umliegenden Ortschaften von Drebach auf.Allen voran Ehrenfriedersdorf. Aber auch aus Thum und Herold sowie aus dem Wolkensteiner Raum bekommen wir viel Zuspruch.Wir sind froh, dass es hier so viele Menschen gibt, die das Heidelbachtal schützen möchten… Hoher Anteil Unterschriften aus umliegenden Gemeinden! weiterlesen

Drebach Konzentrationszone für die Windindustrie?

Drebach Konzentrationszone für die Windindustrie? Am 13.09.21 hat der Planungsverband Region Chemnitz den „Sachlichen Teilregionalplan Wind“ zur frühzeitigen Unterrichtung der öffentlichen Stellen und der Öffentlichkeit bekanntgegeben. https://www.pv-rc.de/…/regionalplan_rc_rwek_9_1… Für Jedermann ersichtlich, wird die Gemeinde Drebach nicht nur mit einem ausgedehnten „Potentialgebiet“ im Heidelbachtal versehen, sondern außerdem mit weiteren Gebieten in der Umgebung zur markanten Verdichtungszone im… Drebach Konzentrationszone für die Windindustrie? weiterlesen

Betonfundamente im Wassereinzug des Heidelbach?

Betonfundamente im Wassereinzug des Heidelbach?. Ende Mai 2021 hat die Gemeinde Drebach im Amtsblatt öffentlich über den geplanten Bau eines großen Windparks im Heidelbachtal informiert. Kurze Zeit später erfolgte über diesen Weg auch die Mitteilung über die seitens Investor beim Landratsamts Erzgebirgskreis eingereichte Bauvoranfrage. Eine Bauvoranfrage wird vor einem Bauantrag gestellt. Sie dient zur Prüfung,… Betonfundamente im Wassereinzug des Heidelbach? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Fakten

MDR-Wissen veröffentlicht neue Studie

MDR-Wissen veröffentlicht neue Studie der LUH zur Eignung Sachsens für Windenergie. Das die Vertreter der Windindustrie vornehmlich finanzielle Interessen verfolgen, ist vermutlich jedem bewusst. Zur „Zielerreichung“ werden gerne Studien vorgelegt, um „Akzeptanz“ und „Zustimmung“ bei Anwohnern, Kommunen und Behörden zu erlangen. Allerdings stammen solche Studien oft aus ferner Vergangenheit. Einer Zeit, wo Windräder noch 50… MDR-Wissen veröffentlicht neue Studie weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Fakten